DIY

Schmuck-Anhänger aus Beton – edel mit Kupfer, Silber oder Gold

3. Dezember 2018

Beton-Schmuck mit Gold, Silber und Kupfer selbst herstellen

Hallo ihr Lieben,

heute habe ich mal wieder ein schönes DIY für euch! Selbstgemachte Ketten-Anhänger aus Beton mit Metallfarbe bzw. Blattgold veredelt! Selbst die Ketten könnt ihr selbst machen!
Schon lange liebäugel ich mit dem Material Beton und habe auch schon mal erste Versuche gestartet, aber so richtig hat es mich erst gepackt, als ich auf Pinterest so hübsche Anhänger entdeckt habe! Das wäre doch eine tolle Geschenkidee und außerdem ein modischer Hingucker mit meiner selbstgenähten Kleidung!
Also habe ich mir schnell das Material bestellt und losgelegt!

Beton Schmuck selbst herstellen Material

Was ihr dazu braucht

(*Amazon-Affiliate-Links)

Schmuckbeton*
Formen für die Anhänger*
Diamantform*
Schmuckzangen*
Ketten, Ringe und Karabiner*
Augenschrauben*
Silberdraht* oder Binderinge*
Farbe*
Dekometall*, Anlegemilch* und Schutzlack*
• Pinsel
• Masking Tape
Feines Schleifpapier*
• etwas Öl für die Formen

Beton-Schmuck Formen und Beton

Für die Herstellung der Anhänger macht ihr folgendes:

Sucht euch die Formen aus die ihr mit Beton füllen wollt und ölt sie mit einem Pinsel oder Wattestäbchen etwas ein. So löst sich der Beton nachher besser.
Dann rührt ihr den Beton z.B. in einem leeren Joghurtbecher nach Anweisung auf der Packung an. Meist ist das 5 Teile Beton zu 1 Teil Wasser. Rührt die Masse gut um bis alles schön geschmeidig ist und füllt den Beton in die Formen.

Klopft die Formen ein bisschen auf den Tisch, damit die Luftblasen entweichen können und keine Löcher entstehen. Nun lasst ihr den Beton gut trocknen. Bei den länglichen Anhängern solltet ihr nach ca. 2-3 Stunden je eine Augenschraube/Öse oben vorsichtig in den Beton stecken.

Schmuckbeton anrühren und in die Formen gießen

Mindestens 24 h aushärten lassen.

Dann vorsichtig aus den Formen lösen und eventuell die Kanten mit feinem Schleifpapier etwas bearbeiten.

Nun geht es ans „schmücken“! Dazu könnt ihr die Metallic-Farbe von Maya-Gold benutzen. Vorher am besten mit Masking Tape einen Bereich abkleben um eine genaue Kante zu bekommen. Ich habe die Farbe mit einem Pinsel zwei mal aufgetragen. Sie deckt super und hat einen tollen Glanz!

Oder ihr verziert eure Beton-Anhänger mit Deko-Metall. Dazu die Anlegemilch dünn aufpinseln und antrocknen lassen, dann das Blattmetall mit einem trockenen Pinsel auftragen und mit den Fingern oder dem Pinsel andrücken. Mit dem Schutzlack versiegeln.

Beton Schmuckstücke anmalen mit Metallic-Farbe oder mit Blattgold veredeln Beton Schmuckstücke anmalen mit Metallic-Farbe oder mit Blattgold veredeln

Aus dem Material für die Ketten* eure gewünschte Länge mit der Zange abknipsen, am Ende einmal einen Ring und einmal einen Ring mit Karabiner-Verschluss anbringen. Dann könnt ihr die Kette ganz einfach öffnen und schließen.

Bei einigen Formen kann man auch einfach ein schönes Band aus Leder oder gewachster Baumwolle durchziehen!

Beton-Ketten-Anhänger Kreisform Kupfer

Beton-Schmuck | Anhänger in Diamant-Form mit Deco-Metall veredelt

Die Anhänger könnt ihr nun mit passenden Binderingen versehen oder euch aus dem Silberdraht selbst welche biegen, dann die Kette hindurchziehen und fertig ist der individuelle Schmuck! Man kann an die Beton-Anhänger auch noch kleine Perlen oder andere Elemente anhängen!

Beton-Schmuck | Anhänger in verschiedenen Formen mit Metallic-Farbe veredelt

Die Diamant-Formen machen sich auch bestimmt gut als Schmuck an einem Tannenzweig!

Ich wünsche euch viel Spaß beim nachbasteln, selbst tragen und verschenken!

Liebste Grüße

 

*Amazon Affilate Link

12

Das könnte auch was für dich sein

4 Kommentare

  • Antworten Christina Adam 12. Dezember 2018 at 16:33

    Hallo und Danke für die supertolle Idee! Ich hab mir Dank deiner Links schon alles besorgt. Es kann losgehen!
    Christina
    Frollein Lotte

    • Antworten Susanne von Serendipity 12. Dezember 2018 at 19:40

      Das freut mich! Viel Spaß beim basteln!

  • Antworten ina whatinaloves.com 3. Dezember 2018 at 20:37

    die schmuckstücke sehen echt richtig toll aus :D sehr hochwertig!
    grüße aus Freiburg in den Norden <3

    • Antworten Susanne von Serendipity 4. Dezember 2018 at 11:32

      Ich danke dir meine Liebe! Liebste Grüße zurück!

    Hinterlasse eine Nachricht